Sehr geehrte Damen und Herren!

Herzlich willkommen auf der Homepage des Betriebsrates im Hilfswerk NÖ. Wir sind ein Angestelltenbetriebsrat und vertreten ca. 3000 Mitarbeiter/innen im Gesundheits-und Sozialbereich.

Angestellte Mitarbeiter/innen ersuche ich höflichst ihre Registrierung vorzunehmen, um Zugriff zu weiteren Informationen zu erhalten.

Gabriele Koubek

Vorsitzende des Betriebsrates

Betriebsausflug
webmaster
/ Kategorien: offene Veranstaltungen

Betriebsausflug

für Mitarbeiter/innen des Hilfswerks NÖ

zum Gartensommer „GREEN ART“ und zur „DIE GARTEN TULLN“

Anmeldung bis 11. April 2018

 

Samstag, 5. Mai 2018

Busroute Industrieviertel

Samstag, 26. Mai 2018

Busroute Waldviertel

Samstag, 9. Juni 2018

Busroute Weinviertel

Samstag, 16. Juni 2018

Busroute Mostviertel

Bitte Anmeldeunterlagen im Downloadbereich herunterladen, ausfüllen und einsenden. Danke!

Für Unsere Selbst Fahrer:
Teffpunkt ist um 9:20 Uhr vor dem Rathaus in Tulln.
Minoritenplatz 1, 3430 Tulln an der Donau

 

Drucken
220

Dokumente zum download

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

x

Fahrtechnikkurse 2018

Anmeldung ist bis 06. Juni 2018 möglich

Astrid Eder 0 2

 

Liebe Kolleginnen!
Liebe Kollegen!

Teilnehmen können alle angestellten Mitarbeiter/innen von der Hilfswerk NÖ Betriebs GmbH, die am 1. September 2018 in einem unbefristeten Dienstverhältnis stehen und die mehr als 50% im Außendienst tätig sind sowie in den letzten 5 Jahren keinen geförderten Fahrtechnikkurs absolviert haben - Prüfung durch die AUVA!

KV Verhandlungen, Abschluss

Abschluss der KV Verhandlungen

Astrid Eder 0 27

Liebe Kollegin,

lieber Kollege,

die vielen Aktionen, Betriebsversammlungen, Unterschriften(listen), Solidaritätsbekundungen und Streiks haben dazu geführt, dass wir heute in den Nachtstunden einen Kollektivvertragsabschluss für die rund 100.000 Beschäftigten in der Sozialwirtschaft erreichen konnten. In der sechsten Verhandlungsrunde haben sich die GPA-djp und die Gewerkschaft vida mit den Arbeitgebern auf eine Lohn- und Gehaltserhöhung von 2,5 %, jedoch mindestens 48 Euro geeinigt.

KV Verhandlungen, 4 Verhandlungsrunde

Information zur 4 Verhandlungsrunde

Astrid Eder 0 30

am 31. Jänner fand die 4. Verhandlungsrunde mit der Sozialwirtschaft Österreich statt. Diese Verhandlungsrunde wurde nach 13 Stunden ohne Ergebnis auf Wunsch der Arbeitgeber unterbrochen.